Der neue Leiter der Schenefelder Kantorei: stellt sich vor: Jonathan Gable

Veröffentlicht von Christian Brodowski am Mi., 12. Feb. 2020 09:00 Uhr
Kantorei

Moin zusammen! Mein Name ist Jonathan Gable, und seit Januar 2020 leite ich die neue Schenefelder Kantorei.  Mit elf Jahren sang ich bei meinem Vater im Kirchenchor im Alt mit und singe seitdem ununterbrochen. Nach der Schule wollte ich Musik studieren, meine Eltern meinten aber, es sollte „etwas Ordentliches“ sein. Also habe ich –ganz typisch– beides gemacht: In Santa Barbara studierte ich Gesang und Betriebswirtschaft als Doppelhauptfach. Während eines Studienjahrs in Hamburg lernte ich meine Frau Barbara in der Blankeneser Kantorei kennen. Gemeinsam haben wir inzwischen 32 schöne Ehejahre und vier tolle erwachsene Kinder – ja, musikalisch sind sie auch. 

Nach dem deutschen BWL-Studium blieb die Musik 30 Jahre lang meine Freizeit-leidenschaft, während ich werktags als Marketingmanager arbeitete. Chorprojekte und Musikfreizeiten versüßten mir das aufreibende Managerleben. 2010 habe ich den kirchenmusikalischen Verein KlangRäume e.V. in Altona mitgegründet. Dort singe ich im Ensemble Capella Peregrina und leite bei Abwesenheit der Leiterin die Proben von ChorAltona. 2018 schloss ich die Ausbildung zum Chorleiter (C-Schein) beim Sängerbund Schleswig-Holstein ab.

Anfang 2019 wagte ich den großen Schritt in eine neue Existenz als freiberuflicher Stimmtrainer, Chorleiter und Sänger. Ich bin froh und dankbar, mich jetzt mit Leib und Seele um Stimme und Musik zu kümmern. Zur Zeit mache ich eine Fortbildung in Stimmpädagogik am Lichtenberger Institut.

Im Chor achte ich besonders auf drei Dinge: 1. den Text ansprechend zum Lob Gottes zu singen, 2. den Chorklang gemeinsam zu entwickeln und 3. zusammen Spaß zu haben! Alle drei Aspekte fand ich gleich beim ersten Kennenlernen unserer herzlichen und offenen Schenefelder Kantorei vor, und ich fühle mich glücklich und gesegnet, dass ich sie leiten darf. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit den PastorInnen, mit Henrike Gebauer und mit dem Chorbeirat.

Im Gottesdienst werden wir zum ersten Mal am Palmsonntag, 5. April, in der Stephanskirche singen, und am Ostersonntag, 12. April sind wir in der Paulskirche zu hören. Wir proben schon voller Vorfreude dienstags von 19.00 bis 20.30 Uhr im Gemeindesaal der Paulskirche. Wir freuen uns auch sehr über neue MitsängerInnen, und besonders über Männerstimmen – Anruf oder E-Mail genügt! jonathan.gable@gmail.com 0170/8930488. Jonathan Gable

Einführung von Jonathan Gable am 5. April

Der neue Kantor unserer neu gegründeten Schenefelder Kantorei wird in einem gemeinsamen Gottesdienst um 10.00 Uhr am 5. April in der Stephanskirche in seinen Dienst eingeführt. Herzliche Einladung!

Bildnachweise: