Chor FRESH

FRESH - der Name des Montags-Chors der Paulskirche, der vor rund drei Jahren gegründet wurde, ist gleichzeitig sein Programm. Denn FRESH steht für Fun, Rhythm, Energy, Sound und Harmony. Und mit viel Spaß, Power und Taktgefühl zeigen sich die Sängerinnen und Sänger bei ihren Konzerten und Auftritten im Gottesdienst – und natürlich auch bei den wöchentlichen Proben.

Der Chor tritt bei Worship-Abenden, Gemeindefesten und Gottesdiensten auf und hat mittlerweile ein beachtliches Lieder-Repertoire: von Kirchenliedern wie „Wie ein Fest nach langer Trauer“ und Balladen wie „Verleih uns Frieden“ über Gospels wie „Down by the riverside“ und „Shout to the lord“ bis hin zum Beatles-Song „Here comes the sun“ oder  den Pop-Songs „Skyfall“ und „I believe I can fly!“. 

Wer Lust hat, selber mitzusingen, ist ganz herzlich eingeladen: Chorleiterin Henrike Gebauer und die rund 30 Sängerinnen und Sänger freuen sich immer über neue Mitglieder. Einfach mal an einem Montag um 20 Uhr zur Probe in den Gemeindesaal kommen (außer in den Schulferien) und mitmachen – und sich von der tollen Stimmung mitreißen lassen! Keine Sorge: eine super Stimme und Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Es macht einfach wahnsinnig Spaß, gemeinsam zu singen. 

Bildnachweise: